Über mich – Wer und was?

Das größte Abenteuer meines Lebens

Mein Name ist Ulrike Dietmann. Hinter mir liegt eine faszinierende Reise mit den Pferden, die 2008 begann und die mein Leben vollkommen verändert hat.

Inzwischen habe ich unzählige Menschen begleitet auf ihrem Weg in eine tiefe Verbindung mit ihren Pferden und in ihr persönliches höchstes Potenzial.

Ich habe unzählige Workshops in drei Sprachen und 6 Ländern abgehalten und Tausende von Menschen mit meinen Büchern über die Weisheit der Pferde berührt.

Ich bilde jedes Jahr ausgewählte Menschen aus in meiner Arbeit. Ab 2019 auch Online. www.heroesjourneycoach.de

Ich habe 35 TrainerInnen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Frankreich ausgebildet in der „Hero’s Journey mit Pferden“, einem Konzept, das ich entwickelt habe, um Menschen durch die Begegnung mit Pferden in ihr größtes Potenzial zu bringen.
www.heroesjourneymitpferden.de

Ich veranstalte jährlich das einzigartige Horse & Spirit Festival, bei dem über 150 Menschen zusammenkommen, um Gemeinschaft zu feiern und von den besten Trainern zu lernen. www.horse-spirit-festival.de

Ich besuche Wildpferde und frei lebende Pferde und lerne von ihnen, was Freiheit bedeutet.

Ich verbringe die Winter in Jamaica, am Meer und in der tropischen Natur.

Ich leite einen Verlag, in dem innovative AutorInnen wie Maren Diehl und Ute Wilhelms Bücher über die Pferd-Mensch-Beziehung veröffentlichen.
http://www.spiritbooks.de/aktuell/shop/spiritbooks-spiritualitaet/

Ich veröffentliche selbst jedes Jahr neue Bücher über Pferde, Spiritualität und Naturweisheit.
http://www.spiritbooks.de/verlag/autor/ulrike-dietmann/

Ich darf spannende und ambitionierte Menschen im Coaching begleiten auf dem Weg aus Krisen, hin zu ihrem größten Potenzial.

Im Moment schreibe ich jeden Tag Botschaften von Pferden auf für Menschen. Ich bereite einen E-Mail- Kalender vor für 2019. Damit die Menschen lernen, die Welt wie ein Pferd zu sehen.

Mein Leben ist unendlich reich geworden, ich lebe wie ich es mir wünsche, ich begegne faszinierenden Menschen, ich reise an faszinierende Orte, ich begegne und arbeite mit Pferden aller Rassen. Auf diesem Weg lerne ich selbst unaufhörlich und wachse über mich hinaus.

Genau dorthin möchte ich dich einladen: Auf eine Reise zu dir selbst mit Pferden als deinen Lehrern. In ein Abenteuer, in dem du dein größtes Potenzial entdeckst und lernst, es zu verwirklichen.

Ich kenne den Weg und ich begleite dich sicher und mit meiner ganzen Liebe.

Das ist meine Leidenschaft und meine Vision

Ulrike Dietmann

Unsere Philiosophie: Die Pferde bringen das Beste in uns hervor

Warum?

Immer mehr Menschen spüren es: Das Leben auf unserem Planeten dreht sich schwindelerregend schnell. Unsere Gefühle spielen verrückt. Gewohnte Handlungskonzepte greifen nicht mehr. Jeden Tag stehen wir vor neuen Herausforderungen bei der Arbeit, in Beziehungen, in unserer Suche nach Glück und Erfüllung.

Kreativität, authentisches Fühlen und Erleben, authentische Beziehungen und Vertrauen auf unsere Intuition sind die Fähigkeiten, die wir mehr als alles andere brauchen, um unser Leben zu meistern und unser ganzes Potential zu entfalten. Wir brauchen die Fähigkeit zu erfinden, zu gestalten, uns einzufühlen, zu spüren, zu wissen, zu lieben, zu heilen und Grenzen zu ziehen.

All das können wir von Pferden lernen. Von Pferden?

Warum Pferde?

Plötzlich öffnet sich dein Blick und du siehst, wonach du ein Leben lang gesucht hast: im Auge eines Pferdes. Du siehst das Tao. Du hast keinen Hunger, du frierst nicht, du hast keine Angst und keine Sorgen, denn du hast etwas gefunden, das all das, wonach du strebst zur Ruhe kommen lässt. Du willst nichts anderes mehr als hier sein, wo die Pferde schon immer sind. Hier ist die Quelle für alles, was entsteht und vergeht.

Merkwürdig, merkwürdig

Nur das Lebendige erfrischt die Seele. Pferde sind geborene Kreative. Sie erkennen das Lebendige in dir und antworten darauf. Sie zeigen dir das ganze Ausmaß deiner inneren Größe. Ihnen machst du nichts vor – und sie machen dir nichts vor. Sie zeigen dir den Unterschied zwischen wahrem Sein und falschem Selbst. Darin sind sie unbestechliche Lehrmeister.

Vielleicht kannst du dir nicht vorstellen, wie so eine Begegnung mit Pferden aussehen soll. Das ist auch nicht möglich, denn du kannst sie nur erleben – und du wirst sie anders erleben als jeder andere. Es ist eine persönliche Erfahrung und sie entspringt dem Augenblick.

Hier will mir einer was vom Pferd erzählen

Genau. Die Workshops von „Spirit Horse“ sind Reisen ins Herz der Kreatur und in dein eigenes Herz. Komm und erlebe es. Du wirst etwas wiederfinden, was du schon immer kennst und weißt. Die Pferde werden dich mitnehmen an den Ort, an dem du zu Hause bist.

Wozu brauche ich das?

Um mein Leben selbst in die Hand zu nehmen. Um zu heilen. Um Visionen zu haben, Energie und Phantasie, um mein Potenzial zu entdecken. Um herauszufinden, wer ich bin. Um meine Lebensaufgabe zu finden. Um wahrhafte Beziehungen zu erleben. Um auf natürliche Weise spirituell zu sein. Um mit Pferden in Verbindung zu treten, statt sie zu dominieren. Um mein Pferd wahrzunehmen als das Wesen, das es ist, um in Einheit mit meinem Pferd zu reiten, gewaltslos mit ihm zu kommunizieren, um gemeinsame Führung zu erleben statt Unterwerfung. Du bestimmst dein Thema. Neben den praktischen Übungen, dem Prozess in der Gruppe und deinem persönlichen Prozess wirst du viele HIlfsmittel an die Hand bekommen, die dir Wegweiser sein werden auf deinem Weg zu einem feineren unabhängigeren Bewusstsein.

Und wer muss ich sein, um teilnehmen zu können?

Du brauchst keine Kenntnisse im Umgang mit Pferden. Sei nur du selbst. Das genügt vollkommen.

Ich finde das interessant, aber ich habe Angst vor Pferden

Sicherheit ist die oberste Priorität bei unserer Arbeit. Die Begegnung ist auch über den Zaun hinweg möglich. Du entscheidest, wie, wann und wo du dich näherst. Du ziehst deine eigenen Grenzen. Deine Angst ernst zu nehmen und sie zu überwinden, wenn du bereit bist, wird dich beflügeln.

Worin unterscheidet sich diese Arbeit von anderen Methoden des Persönlichkeitstrainings?

Du verlässt die Welt der Menschen und ihrer Urteile. Die Pferde sind deine Lehrer. Du begibst dich in die Natur, an die Basis des Kreatürlichen und findest dort Zugang zu einem neuen Bewusstsein.

Worin unterscheidet sich diese Arbeit von anderen Methoden des Pferdetrainings?

In dieser Arbeit trainiert nicht der Mensch das Pferd, sondern der Mensch findet mit Hilfe des Pferdes, einen Weg zu sich selbst, zu seiner Authentizität, seinen Gefühlen, seinem Körper und seiner Spiritualität. Wenn der Mensch in Balance ist, findet er die Verbindung zu den Pferden von selbst. Das Reiten und der Umgang mit den Pferden wird spielerisch und fein. Die Pferde empfangen uns mit Freude.

Wozu Menschen und Pferde uns inspiriert haben

Die Workshops von Spirit Horse entstehen aus dem Fluss der Ereignisse, aus authentischen Begegnungen, aus Inspirationen der Pferde. Jeder Workshop von Spirit Horse ist einzigartig und eine Art Kunstwerk, das dem Rhythmus der Natur und dem Fluss von Energie und Herz folgt. Stöbern Sie im Programm. Vielleicht vernehmen Sie den Ruf der Pferde oder den Ruf Ihres Herzens. Wenn Sie ihm folgen, werden Sie etwas Überraschendenes erleben, das Sie mit innerem Frieden und Glück erfüllt.

Die Liebe zu den Pferden

Ich freue mich über die wunderbaren Menschen, die zu den Workshops kommen, über den unvergleichlichen Spirit, den sie mitbringen, die Liebe zu den Pferden, die Achtsamkeit und Präsenz, Herz und Seele, darüber, dass diese besondere Arbeit, auf ganz eigene Weise, wachsen kann.

spirithorse.info, Inhaberin Ulrike DietmannSpirithorse - Workshops & Seminare - Coaching & Ausbildung - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung projekt & service: agentur einfachpersönlich