Mut und Vision

Mut und Vision Tierkommunikation lernen

Barockreitzentrum Heimsheim (bei Stuttgart)
Mit Ulrike Dietmann

Finde deinen Mut und deine Vision auf einer Reise mit Pferden an deiner Seite
Seit mehr als zehn Jahren bin ich unterwegs mit meiner Vision, den Menschen einen neuen achtsamen Umgang mit Pferden zu zeigen. Dabei lernen die Menschen sich selbst wahrzunehmen, so wie die Pferde uns sehen. Das kostet viel Mut. In den Spiegel zu schauen. Das kostet auch mich viel Mut, immer wieder. Mein Mut und meine Vision haben mich weit gebracht. Meine kühnsten Träume haben sich erfüllt. Sie haben sich erfüllt, weil sie wahre Träume sind, weil die Vision aus dem Innern kommt.

Dort berühren uns die Pferde. In der Verbindung mit den Pferden können wir es fühlen: Das, was uns sonst verschlossen ist: Die Quelle, die Kraft, das Potenzial.

Du hast eine Gabe. Du hast eine Aufgabe. Sie will gelebt werden.

Du weißt nicht, welche Aufgabe? Du weißt nicht, wie du sie leben kannst?

Auf dieser Heldenreise wirst du die Antwort finden.

Wann beginnst du, dein wahres Leben zu leben? Mit Pferden als Lehrern.

Wie viel Zeit willst du noch verbringen in der Ratlosigkeit, der Routine, der Erschöpfung? Während du fühlst, dass etwas auf dich wartet?

Fühlst du den Ruf? Dann komm!

Ulrike Dietmann  Ich bin eine Pionierin auf dem Feld der Persönlichkeitsenwicklung mit Pferden, ich unterrichte seit vielen Jahren die Heldenreise mit Pferden und bilde selbst Trainer aus.

Der Workshop kann angerechnet werden für die Ausbildung zum Hero’s Journey Instructor.  Vorerfahrungen mit Pferden sind nicht erforderlich.

Was Sie lernen werden:

  • Schritt 1: Wer bin ich? Mein Potential, mein bewusster und unbewusster Schatten.
  • Schritt 2: Der innere Ruf. Wofür brenne ich? Meine Vision.
  • Schritt 3: Blockaden: Was hält mich davon ab, meinem Weg zu folgen?
  • Schritt 4: Welches konkrete Ziel liegt vor mir? Wie kann ich es erreichen?
  • Schritt 5: Archetypen, die mir helfen und solche, dir mir im Weg stehen.
  • Schritt 6: Das Herz der Kreatur: Verbindung mit meiner größten Kraftquelle.
  • Schritt 7: Zerreißprobe: Nachhaltige Entscheidungen treffen. Konditionierungen bewusst machen.
  • Schritt 8: Scheitern: Was muss ich loslassen, um vorwärts gehen zu können?
  • Schritt 9: Die Prüfung. Der Schritt über sich selbst hinaus, verlangt ein unerwartetes Opfer. Mit den Pferden begegnen wir der Essenz.
  • Schritt 10: Transformation. Die Urkraft der Natur.
  • Schritt 11: Die Essenz der Reise. Welchen Schatz bringe ich in die Welt zurück? Wie kann ich das Gelernte im Alltag nutzen?

Alle Begegnungen mit Pferden finden in geschütztem Rahmen statt. Sicherheit ist oberste Priorität. Die Pferde, denen Sie begegnen werden, sind erfahren und gelassen. Wir werden maximal neun TeilnehmerInnen sein. Jeder Teilnehmer erfährt im Rahmen einer geschützten Gemeinschaft seinen persönlichen Prozess getragen von Urteilslosigkeit, klaren Grenzen, Wertschätzung und Akzeptanz.

Literaturempfehlung
Ulrike Dietmann: “Auf den Flügeln der Pferde – Eine Heldinnenreise ins Herz der Kreatur” (Kosmos / Wu Wei Verlag), “Das Medizinpferd”, “Epona-Die Pferdegöttin”
DVD: „Finde dich“ von Patrick Takaya Solomon.

Ort
Barockreitzentrum Heimsheim von Elke Wedig (bei Stuttgart)
Mittelberg 2 71296 Heimsheim. www.barockreitzentrum.de

Das Barockreitzentrum Heimsheim der sympathischen Elke Wedig ist in den letzten Jahren zum Anziehungspunkt für einen innovativen Umgang mit Pferden geworden. Ein gemütlicher Seminarraum, eine großzügige Reithalle, Round-Pen, Wald und Wiesen laden dazu ein, tief in den Spirit der Pferde und der Natur einzutauchen.

Übernachtung
Auf dem Hof gibt es vier Übernachtungsplätze. Anfragen bitte an info@barockreitzentrum.de. Direkt neben dem Barockreitzentrum befindet sich das günstige Motel Dreikönig, im Ort empfehle ich das Hotel Hirsch. Etwas entfernt das gemütliche Hexenwinkel in Viernsheim.

Leitung
Ulrike Dietmann, EponaQuest Advanced Instruktor, Gründerin der „Heldenreise mit Pferden“, Veranstalterin des Horse & Spirit Festival, Autorin 

Termin
Der Workshop beginnt am 13. Mai 2020 um 9:30 Uhr und endet am 17. Mai um 17:30 Uhr. Workshopzeiten sind jeweils 9:30 – 17:30 Uhr.

Am Samstagabend sind Sie zu einem Abendessen eingeladen.

Teilnehmerzahl
max. 9 Personen (Jeder Teilnehmer wird einzeln mit dem Pferd arbeiten)

Teilnahmegebühr
990,00 Euro (inkl. 19 % Mwst.)
Die Teilnahmegebühr beinhaltet: warmes Mittagessen, Abendessen am Samstag., Workshopmaterialien, Zur Verfügungstellen von Pferden.
Snacks und Obst, Kaffee, Tee und Getränke werden durchgehend kostenlos bereitgestellt.

->-> Kurs Buchen <-<- 

spirithorse.info, Inhaberin Ulrike DietmannSpirithorse - Workshops & Seminare - Coaching & Ausbildung - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung projekt & service: agentur einfachpersönlich